400 Mio. €! „Schöne, große Aufgabe“ für Salzburg

img

Serienmeister Red Bull Salzburg muss sich um die Attraktivität seiner Gegner im Europacup weiterhin nicht sorgen. Die „Bullen“ bekommen es in der Zwischenrunde der Europa League im Februar mit AS Roma von Trainer Jose Mourinho und zugleich dem amtierenden Conference-League-Sieger zu tun. „Eine schöne, große Aufgabe kommt auf uns zu“, meinte Sportdirektor Christoph Freund bei einer Pressekonferenz. Der Marktwert der Italiener: rund 400 Millionen Euro!

×