Red Bull Salzburg erneut "Mannschaft des Jahres"

img

Österreichs "Mannschaft des Jahres" heißt neuerlich Red Bull Salzburg. Der Fußball-Serienmeister der Männer setzte sich in der von der Sportjournalistenvereinigung Sports Media Austria (SMA) durchgeführten Wahl mit 691 Punkten vor dem Fußball-Frauen-Nationalteam (562) und den Skisprung-Olympiasiegern (534) durch. Für die Salzburger war es der insgesamt sechste Triumph, der fünfte in der Red-Bull-Ära sowie en suite. Zum insgesamt 14. Mal ging die Trophäe an ein Fußball-Team.

×