Der Rückblick auf die 3. Runde der ADMIRAL Bundesliga

© Sportreport Am Wochenende wurde die 3. Runde in der ADMIRAL Bundesliga gespielt. Der amtierende Meister FC Red Bull Salzburg konnte sich am Samstag gegen den TSV Hartberg auswärts mit Mühe 2:0 durchsetzen. Die SV Ried holte in Unterzahl ein 1:1-Unentschieden gegen Sturm Graz. Der LASK feierte beim WAC ein 5:1 Schützenfest. Am Sonntag holt der SCR Altach nach 0:2-Rückstand einen 3:2-Heimsieg gegen Austria Wien. Die WSG Tirol und Austria Klagenfurt trennten sich 2:2. Aufsteiger Austria Lustenau konnte gegen Rapid […] Der Beitrag Der Rückblick auf die 3. Runde der ADMIRAL Bundesliga erschien zuerst auf Sportreport.

×