„Heißes Pflaster“ erfordert von Bullen kühlen Kopf

img

Red Bull Salzburg erwartet im Champions-League-Duell mit Dinamo Zagreb ein „sehr emotionales“ Spiel. Sportboss Freund und Trainer Jaissle gehen von einer Vorentscheidung im Kampf um den Gruppenaufstieg aus.

×