Fröde bleibt an Bord: KSC-Akteur verlängert bis 2023

Mittelfeldspieler Lukas Fröde bleibt dem Karlsruher SC erhalten. Wie der Verein unmittelbar vor dem Auftritt in der Englischen Woche gegen Hannover mitteilte, verlängert der 26-Jährige seinen auslaufenden Vertrag bis 2023. Fröde kann seine persönliche Zweitliga-Bilanz in diesem Jahr erstmals ins Positive drehen.

×