img

SVS beendet Quarantäne: Freiwilliger Umzug ins Hotel beschlossen

Der SV Sandhausen ist zurück auf dem Platz. Nach zweiwöchiger Quarantäne konnte der Klub vom Hardtwald am Montag wieder das Training aufnehmen. Zwei Spieler fehlen weiterhin aufgrund des Infektionsgeschehens. Um weiteren Fällen im Saisonendspurt vorzubeugen, wird der SVS ab Mittwoch vorerst ins Hotel ziehen.

×