img

Carl Zeiss Jenas Sportdirektor Werner rechnet mit Liga-Fortsetzung im März

Carl Zeiss Jenas Sportdirektor Tobias Werner glaubt mit Blick auf die aktuelle Corona-Lage nicht an eine Fortsetzung der Regionalliga im Februar. Zudem sprach sich der frühere Bundesliga-Profi für Playoffs aus, falls die Saison nicht regulär beendet werden kann.

×