Eklat bei HSV gegen Fortuna: Zu viel Raum für Rassismus

Während der Begenung zwischen dem Hamburger SV und Fortuna sind Khaled Narey und Bakery Jatta offenbar aufs Übelste rassistisch beschimpft worden. Die Vereine haben die Vorfälle verurteilt, der Verband ermittelt. Aber es muss deutlich mehr passieren, um Rassisten aus den Stadien zu drängen.

×