img

Nach historischer 0:6-Pleite: Gladbach-Boss Max Eberl stärkt Trainer Adi Hütter

Bei den meisten anderen Klubs würde der Trainer nach einem 0:6 automatisch infrage gestellt. In  Mönchengladbach ist das anders. Manager Max Eberl stellte sich nach der Blamage gegen Freiburg demonstrativ hinter Adi Hütter – und wurde sauer. Zwei Spiele in einer Woche mit zehn Gegentoren für Borussi

×