United-Stürmer Rashford droht lange Pause

Der englische Nationalspieler Marcus Rashford fällt wegen einer Schulterverletzung vorerst aus. Wie Manchester United am Freitag mitteilte, wird der 23-Jährige operiert. Rashford werde "so schnell wie möglich zurückkehren", hieß es in der Vereinsmitteilung. Wie lange der Offensivspieler ausfällt, teilte der Premier-League-Club nicht mit. Den Start in die neue Saison Mitte August wird er aber definitiv versäumen.

×